kuttengrund
  Führungen
 

Besichtigung des Besucherbergwerkes:

Seid April 2005 besteht ganzjährig die Möglichkeit zur geführten
Besichtigung des Besucherbergwerkes Reichenbach Stolln.

Angeboten werden drei Bergtouren:

große Tour:     1 Std.  
mittlere Tour: 30 Min. 
kleine Tour:    20 Min.

Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung empfohlen!
Eine Regenjacke und ein Helm wird gestellt.
Die Temperatur im Bergwerk beträgt ganzjährig 8-10°C
.

Für genauere Informationen zu untertägigen Führungen wählen Sie bitte
im linken Menü den Punkt " Das Besucherbergwerk " an.



Führung im Lehrpfadgelände:


Besonders für Reisegruppen und Schulklassen sind
unsere Führungen durch das Gebiet des Geschichtslehrpfades
zu empfehlen.
In Begleitung eines sachkundigen Bergführers erfahren Sie mehr
als auf den aufgestellten Informationstafeln zu lesen ist,
denn viele markanten Punkte sind durch den Laien nur
schwer zu erkennen.
Beginnend am Reichenbach- Hoffnung- Stolln, führt
der Weg zunächst durch das enge Fallbachtal über
den Begräbnisberg ins Tal des Kuttenbaches und nach
einem Abstecher zum 300 Meter oberhalb gelegenen Kuttenteich,
dem Energiespender aller einstigen Bergwerke,
zum Ausgangspunkt zurück.


Auf der Karte ist der Lehrpfad eingezeichnet.


Die Tour nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch.


 
 
Öffnungszeiten:
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag:      08:00 - 13:00 Uhr
Andere Termine auf Anfrage.
Feiertags bleibt die Grube geschlossen.
Letzter Einlaß 1 Std. vor Schließung!
Voranmeldung ist zu empfehlen.
Andere Termine nach Vereinbarung möglich.

 
(eine E-Mail an uns mit Ihrer Telefonnummer, wir Rufen zurück)
Jens Hahn Tel.: 037754/59097

-Wir sind nur zu Fuß erreichbar-
 
  Es waren schon 20906 Besucherhier!